Unsere Sponsoren
Bericht: 26. April 2014

Trainingscamp zum Saisonauftakt


Mit groer Spannung hatten die Teilnehmer dem Trainingscamp am Samstag zum Saisonauftakt entgegengefiebert. Und die Erwartungen wurden alles andere als enttuscht. Fr die rund 25 Teilnehmer standen mit Andy Maroldt und seiner Frau Mouna und Torben Faigle mit Freundin Sarah Krim gleich 4 Trainer zur Verfgung um den Tennistag zu gestalten. Und so ging es nach kurzem Aufwrmtraining bei besten Wetterbedingungen und auf sehr gut prparierten Pltzen auch gleich voll zur Sache. Auf 7 Pltzen wurde trainiert. Jeder Trainer hatte sich einen Schwerpunkt vorgenommen und so wurden in einem rotierenden System abwechselnd Aufschlag und Return, Volleys und berkopfblle, Grundschlge auf Vor- und Rckhand trainiert. Dazwischen gab es Raum fr bungen und auch ein wenig konditionelle Aufmunterung. Nach 2 Stunden gab es dann eine wohlverdiente und vielleicht auch bentigte Pause um verlorengegangene Elektrolyte zu ersetzen und mittels leckerer Pasta von Clubwirt Leo ein paar Kohlenhydrate zu substituieren. Gut gestrkt ging es dann in die zweite Runde. Hier wurden dann in gemischten Teams verschiedenste Spielsituationen trainiert, die die Teilnehmern sowohl Koordination als auch vollen Einsatz abverlangten. Aber der Spass spielte sichtbar mit, spielerisch und selbst voller Motivation war es fr die Trainer eine Freude, den Spielern zuzuschauen und mit kleinen Korrekturen fr positive Erlebnisse beim Schlag oder der taktischen Position zu sorgen. So war es beinahe schade, dass nach weiteren 2 Stunden der Trainingstag bereits um war, nicht jedoch bevor mit einem kleinen sportlichen Wettbewerb nocheinmal die Reserven der Spieler motiviert wurden. Danach war dann wirklich Schlu. Und auch wenn diese Trainerkombination wohl kein weiteres Mal zum Trainingscamp antreten wird, war der Tenor aller Teilnehmer doch, heute ist nicht alle Tage - wir kommen wieder, keine Frage.

Zurück zur Hauptseite